Lerninhalte

bachatango

Bachatango: Der Bachatangostil ist international der absolute Hit und füllt die Tanzfläche. Er verbindet Bachata mit Tango-Elementen und Verziehrungen. Auch wird er neben Bachata auf die aktuellen Hits des Neo-Tangos getanzt. Super Spaß ist garantiert. Hier habt ihr die Gelegenheit den Bachatango aus erster Hand zu lernen.

An diesem Workshop kann jeder Tänzer teilnehmen, der sicher in Bachata basic ist. Die Vorkenntnisse der jeweiligen Kurse von Bachatango sind nicht erforderlich. Jeder hat die Möglichkeit in jedem Bachatango (Combi I, II ,III…) Workshops neue Kombinationen zu lernen.

Mehr Informationen unter: www.bachatango.com

salsa
Salsa: Die Inspiration für meine eigenen Kombinationen bringe ich von meinen Reisen aus aller Welt mit. In meiner unnachahmlichen Art vermittle ich mit Spaß die Art zu tanzen, die man schon immer lernen wollte. Also nicht verpassen!
Ich biete Salsakurse und Workshops in verschiedenen Stufen an. Die Level sind für beginnende (Anfänger), erfahrene (Mittelstufe) und tanzsichere (Fortgeschritten) Tänzer aufgeteilt. Im Anfängerkurs vermittle ich die Basistechniken, Drehungen, Rythmen und die Haltung. Mit diesen Kenntnissen steht einem tollen Tanzabend nichts mehr im Weg. In der Mittelstufe lernt man mehr Kombinationen mit Styling für beide Tanzpartner. Als Ergänzung zu den Kombinationen lernt man hier auch das Führen (als Mann) und das Folgen (als Frau). Herausforderung findet man dann im Fortgeschrittenenkurs. Show&Shines ermöglichen atemberaubende Moves und ermöglichen den Tänzern den individuellen Ausdruck und den eigenen Tanzstil.
lady styling

Lady-Styling: Ich biete in regelmäßigen Abständen ein auf Salsa-Styling abgestimmtes Bewegungstraining an. Damit sind die Ladies in der Lage, ihren Tanzstil technisch und stilistisch entscheidend zu verbessern. Sich harmonisch und gekonnt im Rhythmus der Musik zu bewegen, den eigenen Körper zu entdecken und einen eigenen Ausdruck zu entwickeln ist das Krönung für jede Salsera. Schrittfolgen bleiben nicht nur ausgeführte Tanzfiguren, sondern ergeben wunderschöne, weibliche Expressionen. Somit sind Lady-Styling-Workshops die ideale Ergänzung Eurer Salsa Kenntnisse. In unterschiedlichen Stufen werden zahlreiche Themen angesprochen wie Bein- und Fußarbeit, Körperhaltung, Hüft-, Schulter- und Kopfbewegungen, dazu Armstyling, Kicks, Walking-Techniken, Platzwechselstyling, Shines und kurze Choreographien.man styling

Man-Styling: Jeder Mann kann bei diesen Workshop seinen Tanzstil technisch, optisch und ausdrucksstark veredeln. Mit Tricks und effektvollen Steps wird jeder Mann beim Salsatanzen gut aussehen. Männliches styling, gezielt eingesetzt, verleiht dem Salsatanz Feuer, Frische und Witz. In unterschiedlichen Stufen werden mehrere Themen behandelt wie allgemeine Körperhaltung, Armstyling, Platzwechselstyling, Shines – kurze Choreographien und Fußarbeit, Spins – Einfach- und Mehrfachdrehungen – links und rechts ausgeführt.

Im Salsa-Partnerwork Im Salsa-Partnerwork setzen beide Tänzer ihre Schritt- und Bewegungskombinationen ein, so dass ein Wechselspiel zwischen den Tänzern entsteht, gleich einem Frage- und Antwortspiel. Sie spielt mit Körper und Armen zum Rhythmus und er antwortet mit schnellen Schrittfolgen; ein Gespräch im Tanzen ohne Worte.

In diesem Workshop zeigen wir, wie die eingeübten Schritte aus Lady- und Manstyling in elegante Figuren im Partnerwork umgesetzt werden können. Ein Erlebnis auf jeder Tanzfläche.tango

Im Tango Argentino Workshop mit HILMAR & MIRELLA,  erhalten Einsteiger wichtige Basis-Elemente. Erfahrene Tangotänzer können mit außergewöhnlichen Figuren und Tricks ihr Tanzen vervollkommnen. Bei uns bekommt Ihr die Essenz des Tango Argentino – das gefühlvolle Führen und Folgen – im ganz besonderen Ambiente vermittelt. In kurzer Zeit könnt Ihr das Gelernte schon in Milongas bei uns im Zollhaus anwenden.